Kategorie: Hinter den Kulissen

Farbenfroher Minimalismus

Diplom-Designerin Anette Pörtner

Dass Kalender nicht nur der Alltagsplanung dienen, sondern auch stilvolle Dekoelemente sind, beweist Anette Pörtner mit ihrem Label „Wi-La-No®“

Im Sommer 2010 auf einem Zeltplatz in Eckernförde blitzte in Anette Pörtner eine Idee auf. Wenige Tage zuvor hat sich die studierte Industriedesignerin von ihren Kindern Löcher in den Bauch fragen lassen: „Wie lange ist es noch bis zu meinem Geburtstag?“, „Wann kommt Oma zu Besuch?“ Schon oft hatte sie mittels handelsüblicher Monatskalender versucht, Antworten zu geben. Doch als sie dann in die Gesichter ihrer Kinder blickte, erkannte sie: „Das haben die jetzt nicht verstanden.“ Eine Jahresübersicht musste also her, die man auf einen Blick erfassen konnte und die auch optisch etwas hermachte. Die Geburtsstunde von Wi-La-No®.

Wie lange noch?

Wi-La-No® ist ein Kunstname, den die Designerin eher einem unglücklichen Zufall zu verdanken hat. Die Internetdomain „Wie lange noch?“, über die sie ihre Kalender vertreiben wollte, war bereits belegt. Also wurde sie kreativ. Es entstand Wi-La-No®, zusammengesetzt aus den jeweiligen beiden Anfangsbuchstaben des Fragesatzes. „Bei uns zuhause hat sich das Wort bereits als Abkürzung etabliert“, verrät Pörtner. „Also zum Beispiel: Wi-La-No bis Weihnachten?“ Zuhause ist die gebürtige Hannoveranerin in Klein Schöppenstedt bei Braunschweig, wo wir von ihr und ihrer Hündin Fritzi lautstark begrüßt werden.

Bekanntes Produkt – neu erfunden

In ihrem Arbeitszimmer Platz genommen, gesteht sie uns, dass sie noch vor ein paar Jahren niemals gedacht hätte, dass ein Kalender einmal das Kernelement ihrer Arbeit werden würde.

2022 Wandkalender Jahresplaner Wi-La-No Calendar Designkalender Regenbogen
2022 Wandkalender Jahresplaner Wi-La-No Calendar Designkalender Regenbogen Bunter Kalender

Das Besondere an den Wandkalendern ist die Anordnung der Monate, die zusammengerückt wurden. Jede Woche entspricht einer Zeile und alle 52 Wochen sind übereinander angeordnet. Jeder Monat hat eine andere Farbe. Auf diese Weise entsteht ein harmonisch-fließendes Farbbild – wie bei einem Regenbogen. Der erste Wi-La-No®-Kalender wurde vor acht Jahren fertiggestellt. „Die Druckerei Oeding Print in Rautheim produziert meine Kalender umweltfreundlich und klimaneutral und ist nur fünf Minuten mit dem Fahrrad entfernt“, erzählt sie.

Qualität und Nachhaltigkeit werden von der Idee über den Druck bis hin zum Rollen der Kalenderbögen großgeschrieben. Bei Letzterem bekommt sie Unterstützung durch die Lebenshilfe in Abbenrode. Vier Jahre später brachte Pörtner ihr Herzstück dann in zarten Pastelltönen heraus, das auch bei vielen Unternehmen Anklang findet. Dabei folgen die kolorierten Planwunder immer demselben Format. „Lang und schmal“, stellt sie fest und lacht „passt also irgendwie zu mir.“

Etsy Design Awards 2019 #etsydesignawards2019
Etsy Design Awards 2019 #etsydesignawards2019

Wandkalender en vogue

Um Wi-La-No für den internationalen Markt vorzubereiten, ließ die Künstlerin ihre Kalender beidseitig bedrucken – vorne deutsch und hinten englisch. Heute hat sie Kunden in Skandinavien, Kanada, Australien und Neuseeland. „Die meisten gehen aber in die USA. Einen durfte ich sogar schon mal in die Redaktion der Vogue nach New York schicken“, erinnert sich Pörtner strahlend zurück. Die Leidenschaft, mit der die in Cremlingen ansässige Diplomdesignerin ihre Produkte entwickelt, ist förmlich greifbar. Sie fühlt sich wohl in ihrer kunterbunten Welt, die sie erst kürzlich mit einem Maskottchen, einem kleinen Leuchtturm im Bonbon-Look, komplettiert hat. „Meine jetzige Arbeit ist genau das richtige für mich, deshalb hoffe ich, noch mehr Menschen für meine Ideen zu begeistern.“

Wie ein Baby, was man umsorgen muss

Die minimalistische Denkweise hat sie, wie sie sagt, während ihres Studiums intravenös verabreicht bekommen. „Weniger ist mehr“, fasst die selbständige Designerin zusammen. Die Kalender sollen sowohl funktional als auch optisch „haltbar“ sein. Kein Wunder also, dass eine Variation den Namen „Evergreen“ trägt. Ein immerwährendes Produkt also, das jahresunabhängig für Geburtstage und Jubiläen genutzt werden kann. Neben den Wandkalendern hat sie auch eine To-Do-Liste, einen Schwangerschaftskalender sowie einen Schulplaner gestaltet: „Ich habe ein ganzes Buch voller Ideen.“

2022 Wandkalender Jahresplaner Wi-La-No Calendar Designkalender Blue Hour Blaue Stunde
2022 Wandkalender Jahresplaner Wi-La-No Calendar Designkalender Blue Hour Blaue Stunde

Einen richtigen Feierabend kennt die zweifache Mutter, der die Ideen manchmal auch spontan unter der Dusche kommen, allerdings nicht: „Wie ein Baby, was man dauernd umsorgen muss“. Damit die Kreativität auch weiterhin sprüht, besucht Pörtner privat gerne Kunstausstellungen, geht in die Natur oder besucht Tanzkurse mit ihrem Mann: „Das macht den Kopf frei und hat mir schon so manche tolle Idee beschert.“

[ von WIEBKE SEMM – erschienen in „Exklusive Wohnwelten“ – Winter 2019 ]

Wi-La-No® – jetzt als Abo

Wi-La-No abonnieren Abo Abonnement

Seit kurzem kannst Du Dir Deine(n) Wi-La-No-Wandkalender automatisch zusenden lassen, indem Du ein Abonnement abschließt.

Du erhältst dann Deinen Wunsch-Kalender als Mitglied im Spätsommer ganz automatisch zugeschickt. Welche Farbkombination Du möchtest, das frage ich natürlich im Vorfeld rechtzeitig ab.

Mit Deinem Abo trägst Du gleichzeitig dazu bei, dass es Wi-La-No auch weiterhin geben wird. Du unterstützt ein kleines Solo-Business und alleine dafür gebührt Dir alle Ehre. Jede Menge Karmapunkte seien Dir also sicher!

Es gibt verschiedene Abo-Modelle bzw. Mitgliedschaften. Alle Infos erhältst Du HIER.

Wi-La-No auf der Frankfurter Buchmesse

Wandkalender 2019 Wi-La-No

Wandkalender 2019 von Wi-La-No in der Kalendergalerie auf der Buchmesse

Was für ein guter Grund, stolz zu sein… Unter all den großen Kalender-Verlagen präsentiert Wi-La-No 2018 zum ersten Mal den unverwechselbaren Wi-La-No-Kalender in zwei Farbvarianten auf der Buchmesse in Frankfurt. Dort werden diesmal ca. 1.200 Wandkalender 2019 ausgestellt und vom interessierten Publikum begutachtet.

Hier ein paar Bilder und Eindrücke:

Leider wurden die ISBN-Nummern vom Team des Börsenvereins nicht korrekt auf die Kalender aufgebracht, denn beide Kalender wurden mit der ISBN vom Pastell-Kalender versehen… Schade, denn so sind die Kalender für interessierte Betrachter leider nicht eindeutig voneinander zu unterscheiden. Da hätte ich mir wirklich etwas mehr Sorgfalt gewünscht. Es war leider nicht möglich, selbst meine Ausstellungsstücke aufzuhängen, dann wäre so etwas nicht passiert. 😉 Daher nun hier nochmal die korrekten ISBN-Nummern für beide Varianten…

ISBN-Nummern für die Wandkalender 2019:

Regenbogen:

ISBN 978-3-9820029-0-3

Pastell:

ISBN 978-3-9820029-1-0  

Die neuen Kalender für 2018 sind da!

Wandkalender_2018_Wallplanner

Endlich! Die Kalender liegen hier zwar schon ein Weilchen im Atelier, aber erst heute habe ich es geschafft, auch die Regenbogen-Variante zu fotografieren.

Wandkalender minimalistisch Wallplanner 2018 Jahresplaner Kalender Calendar 2018

Der Jahresplaner 2018 ist verfügbar! Wie immer doppelseitig bedruckt auf Deutsch und Englisch.

Wandkalender minimalistisch Wallplanner 2018 Jahresplaner Kalender Calendar 2018

Unser neues Familienmitglied Fritzi hat sich als Model zur Verfügung gestellt. Danke, Fritzi!

Wandkalender minimalistisch Wallplanner 2018 Jahresplaner Kalender Calendar 2018

Mittlerweile ein Klassiker – Der Wi-La-No-Kalender in wunderbaren Regenbogenfarben.

Ich empfehle Euch, rechtzeitig Euren Kalender zu kaufen, da sie letztes Jahr bereits Ende Dezember ausverkauft waren – jedenfalls die Pastell-Variante. Ich habe dann aufgrund der hohen Nachfrage zügig nachdrucken lassen.

Aber keine Panik, zurzeit sind noch genug Kalender vorrätig!

Hier noch ein Bild vom Pastellkalender für 2018, der wie immer einer kleinen Veränderung unterzogen wurde. Ich habe eine Farbe ersetzt und die anderen in einer neuen Reihenfolge angeordnet. Man sieht`s nicht auf den ersten Blick, aber wer genau hinschaut, merkt schnell, was ich meine.

Wandkalender Wallplanner 2018 Pastell Design Calendar

… und hier ist der neue Pastellkalender für 2018 – Ihr seht die englischsprachige Rückseite.

Eigentlich sollte auch demnächst mein eigener Online-Shop an den Start gehen, aber aus zeitlichen Gründen gibt`s da noch kein genaues Eröffnungsdatum. Es ist immer soviel zu tun hier bei uns!

Tragt Euch einfach schnell in meine Email-Liste ein, dann erhaltet Ihr von mir ganz persönlich Bescheid, sobald der neue Wi-La-No-Shop online ist. Außerdem gibt`s als Dank die To-Do-Liste gratis zum Download.

Wie gehabt könnt Ihr alle Produkte von Wi-La-No jederzeit gerne bei Etsy bestellen.

Weihnachten naht!

Unsere Kalender eignen sich ganz prima als außergewöhnliches Weihnachtsgeschenk! Damit die hochwertigen Wandplaner auch wirklich unversehrt bei Euch ankommen, haben wir seit kurzem auf eine stabilere Verpackungsart umgestellt.

Und bitte vergesst nicht, rechtzeitig zu bestellen, denn der alljährliche Versand-Wahnsinn bei der Post geht wieder los. Außerdem waren die Pastell-Kalender im letzten Jahr komplett ausverkauft.

Sichere jetzt gleich Dein(e) Exemplar(e) bei E T S Y!